aufgrund der noch immer anhaltenden Situation mit dem Covid-19-Erreger, ist es uns gegenwärtig leider nicht möglich, unsere vielfältigen Angebote (Offene Arbeitslosenberatung, Café Hömma, Selbstständigen-Stammtisch, etc.) der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Sozialberatung findet jedoch, nach vorheriger telefonischer Absprache und unter hygienischen Auflagen (Eintritt nur einzeln, medizinische oder FFP2-Maske, Händedesinfektion, etc.), unvermindert statt. Wenn Sie eine Beratung wünschen, sind wir unter dieser Telefonnummer für Sie erreichbar: 02162 / 817 14 55.

Gerne vereinbaren wir einen Termin, bei dem wir persönlich für Sie da sind.

Ihr ALZ-Team

Ehrenamtliche Begleiter:innen

Wir begleiten Sie persönlich zum Amt und bieten im Konfliktfall unseren Beistand an.

Unsere Begleiter:innen sind Personen, die regelmäßig geschult werden. Sie sind ehrenamtlich für den Verein tätig. Der Begleiter:innenkreis trifft sich einmal monatlich zum kollegialen Fachaustausch.

Wenn Sie selbst aktiv Begleiter:in werden wollen, melden Sie sich gerne bei uns:
info@alzviersen.de oder Telefon 02162/ 817 14 55.

Sie sind nicht allein

Amt

Bei Bedarf begleiten wir Sie bei Behördengängen zum Jobcenter, der Agentur für Arbeit oder dem Sozialamt.

Die Erste-Hilfe-Broschüre bei Problemen mit den Ämtern ist an allen Standorten und auch hier im Download erhältlich.